5. Tag der Archive – Dem "Verborgenem auf der Spur" im Hochschularchiv

Das Hochschularchiv der RWTH nutzt im Rahmen des 5. bundesweiten Tag der Archive die Chance, sich der Öffentlichkeit mit einer Führung zu präsentieren. Unter dem Motto “Verborgenem auf der Spur” bieten wir Interessierten die Möglichkeit, die Arbeit in einem Archiv kennenzulernen.
Das Hochschularchiv bietet eine Führung durch das Gebäude und die Archivräume an, die den Besuchern die Geschichte des Alten Regierungsgebäudes am Theaterplatz 14 und den Betrieb in einem (kleinen) Archiv eröffnen wird. Des Weiteren können diverse Exponate aus unserem Bestand begutachtet werden, die sonst in Kartons “verborgen” in unseren Magazinen gelagert werden.Die Führung beginnt am 6. März um 17 Uhr. Treffpunkt ist der Innenhof des Gebäudes. Nach einer kurzen Einführung im Innenhof und einer knappen Beschreibung zum Alten Regierungsgebäude im Treppenhaus werden die Archivräume und besonders die Magazine aufgesucht, durch die der Geschäftsführer des Hochschularchivs, Dr. Klaus Graf, führt. Die Veranstaltung klingt bei Kaffee und Kuchen gegen 19 Uhr aus.

www.archiv.rwth-aachen.de
Mail:archiv@rwth-aachen.de
Telefon: 0241/80-26386

Hochschularchiv RWTH
Theaterplatz 14
52062 Aachen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.